Edelweiss Air erhält einen zusätzlichen A320

09.12.2018

Edelweiss Air erhält einen zusätzlichen A320

Wie Edelweiss Air bekannt gab wird die Flugzeugflotte per Frühling 2019 um einen weiteren Airbus A320 ergänzt. Somit stehen Edelweiss Air künftig 16 Flugzeuge zur Verfügung. Woher der zusätzliche A320 stammt ist zur Zeit noch nicht bekannt. Gleichzeitig wurden auch neue Destinationen angekündigt. So wird im Juli und August 2019 ab Zürich nach Tromsö geflogen. Im Vollcharter für Tui Suisse bedient Edelweiss künftig das griechische Araxos.

 

Zurück

ZRH-Spotter